Jena, Panorama

Datenschutzerklärung

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Webseiten von www.biocontrol-jena.com. Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Nachfolgend möchten wir Sie informieren, welche Daten Ihres Besuchs wir zu welchen Zwecken verwenden. Dabei beachten wir selbstverständlich die gesetzlichen Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und andere datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

1 Was sind personenbezogene Daten?

Der Begriff der personenbezogenen Daten ist im BDSG definiert. Danach sind dies Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen also beispielsweise Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

2 Verantwortliche Stelle/Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG und zugleich Diensteanbieter im Sinne des TMG ist die BioControl Jena GmbH, vgl. dazu unser Impressum. Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung und allgemein zum Datenschutz richten Sie bitte an die im Impressum genannte Email- oder Postadresse.

3 Erhebung und Verarbeitung anonymer Daten Ihres Internetbrowsers

Da unser Internetauftritt nur dem Zwecke dient, Informationen anzubieten, ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Der Provider der Seiten erhebt und speichert jedoch automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Internetbrowser automatisch bei Zugriff übermittelt. Darunter fallen:

  • der Hostname des zugreifenden Rechners (als anonymisierte IP-Adresse)
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Internetadresse unserer konkreten Internetseite
  • Ihren Browsertyp/-version/-einstellungen
  • das verwendete Betriebssystem
  • die zuvor besuchte Seite (Referrer URL)

Diese Daten werden getrennt von Ihren weiteren Daten, die Sie eventuell bei uns angeben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der beiden Datenarten. Die Daten ihres Browsers werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Webseiten und Angebote optimieren zu können. Außerdem behalten wir uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

4 Cookies

Wir verwenden selbst keine sogenannten Cookies. Unter Umständen speichert Ihr Browser jedoch Informationen von Drittanbietern, deren Funktionen auf unseren Webseiten verwendet werden. Für das Betrachten unserer Webseiten sind diese Informationen jedoch nicht nötig.

5 Social Bookmarks

Auf unseren Webseiten befinden sich keine Social Bookmarks oder Social Media-Plugins (bspw. von Facebook, Google+ und Twitter) sondern nur Links zu unseren Auftritten in den entsprechenden sozialen Netzwerken. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, das heißt erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Webseiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter.

6 Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

7 Kontaktdaten

Personenbezogene Daten werden durch uns erfasst, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen.

Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie gegebenenfalls auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.

Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Bitte verwenden Sie hierfür einen der üblichen Kommunikationskanäle (beispielsweise den zuvor genutzten).

8 Datenübermittlung an Dritte und Recht auf Datenübertragbarkeit

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Sie geben uns Ihre ausdrückliche Zustimmung oder Sie geben uns Ihren ausdrücklichen Auftrag.

Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten. Insbesondere werden diese Maßnahmen und Kontrollen durch Verträge zur Datenverarbeitung im Auftrag abgebildet.

Sie können jederzeit Ihr Recht auf Übertragung Ihrer bei uns gespeicherten Daten wahrnehmen. Die empfangende Stelle betrifft sowohl Sie als auch dritte Seiten. Dafür werden die Daten im Rahmen unserer zeitlichen und technischen Gegebenheiten in einem standardisierten, maschinen-lesbaren Format zur Verfügung gestellt.

9 Sicherheit

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

10 Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Widerruf und Löschung

Gerne geben wir Ihnen eine kostenfreie Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind.

Unter den Voraussetzungen der Bestimmungen der DS-GVO und des BDSG können Sie darüber hinaus gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung oder Sperrung dieser Daten geltend machen.

Schließlich können Sie von den Rechten Gebrauch machen, Ihre Zustimmung zur Speicherung und Verarbeitung der Daten zu widerrufen oder die Löschung Ihrer Daten zu verlangen.

11 Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Sollten Sie der Ansicht sein, dass unsere Webseiten und die damit verbundene Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen geltende Datenschutzverordnungen verstoßen, haben Sie ein Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes.

Eine Übersicht über die zuständigen Stellen sowie ihre Kontaktadressen entnehmen Sie bitte den durch das BfDI bereitgestellten Informationen.

12 Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Derzeitiger Stand ist Juli 2018.